18. Afrika braucht eine radikale Weiter- Entwicklung der Grundstrukturen. Energieversorgung, Strassensysteme, öffentlicher Verkehr und Kommunikationssysteme sind primär das, was unter Entwicklung grundsätzlich zu verstehen ist.


Die Welt und auch die Religionen müssen sich endlich bewusst werden, dass es bei Entwicklung nicht um kleine Projekte geht, sondern um die Errichtung neuer Grundlagen, um den Bau von Strassen, Eisenbahnen und Flughäfen. Der Kontinent braucht eine Elektrifizierung.