Berge wachsen nicht in den Himmel

Berge wachsen nicht in den HimmelBerge wachsen nicht in den Himmel
ISBN 978-3-7294-0279-9
CHF 36.- Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschichten aus dem Hinterland

Eine Jugend in den Vierzigerjahren im Luzerner Hinterland, an den Hängen eines der geschichtssträchtigsten Berge Europas – dem Napf, «mitten» in der Schweiz.
Wer diese Schrunden, Schattenhänge, Schluchten, Magermatten, dunklen Wälder und vor allem die Bewohner kennenlernen will – Al Imfeld ist da aufgewachsen; er weiß, wovon er spricht, und er hat schon damals genau hingeschaut.